Die „Vergessenskurve“ bringt sich in Erinnerung – Zentrale Skulptur auf künstlerischen Campus-Pfaden

Campus-Kunst, Hochschule Fulda
Kunst auf dem Campus: die „Vergessenskurve“, eine der vielen Kunstobjekte an der Hochschule, veranschaulicht gerade für den ein oder anderen Prüfling in der derzeitigen Prüfungsphase auf plastische Weise, wie Gedächtnis funktioniert. Foto: Wahl

Sie sind nicht zu übersehen: Bronzefarben und glänzend ragen die Kurven der fünf mal fünf Meter großen Skulptur in den Himmel. Studierende, Mitarbeiter*innen, Besucher*innen gehen fast zwangläufig und mitunter mehrmals am Tag auf dem Weg zur Bibliothek, zur Mensa oder ins Student Service Center an dem Kunstwerk vorbei. Wer die Skulptur das erste Mal zu Gesicht bekommt, fragt sich vielleicht noch, was sie zu bedeuten hat, doch für die meisten gehört sie längst zum gewohnten Bild – wie eben so viele der Skulpturen und Gemälde an der Hochschule Fulda.  „Die „Vergessenskurve“ bringt sich in Erinnerung – Zentrale Skulptur auf künstlerischen Campus-Pfaden“ weiterlesen