Schulkooperation mit Expert*innen: Motiviert zum Vortrag „Motivation und Emotion in der Schule“

Lehrer*innen-Nachmittag, Hochschule Fulda
Prof. Dr. Uli Sann gab vor einer offensichtlich motivierten Zuhörerschaft von Lehrer*innen aus der Region Einblicke in den aktuellen Forschungsstand zum Thema „Emotion und Motivation“. Foto: ZSB

Gut gefüllt mit interessierten Lehrer*innen aus der Region war der Veranstaltungsraum im Selbstlernzentrum der Hochschule Fulda am vergangenen Mittwoch, als die Zentrale Studienberatung im Rahmen der Schulkooperation zum etwa zweistündigen Lehrer*innen-Nachmittag einlud. „Schulkooperation mit Expert*innen: Motiviert zum Vortrag „Motivation und Emotion in der Schule““ weiterlesen

Lehrer*innen-Nachmittag – Kollegialer Austausch und Vortrag mit Prof. Dr. Uli Sann

Lehrer*innen Nachmittag, Hochschule Fulda
Zu einem Lehrer*innen-Nachmittag lädt die ZSB am kommenden Mittwoch ins Selbstlernzentrum (oben re.) ein. Foto: Hochschule/Uli Mayer

Kommenden Mittwoch ab 16.30 Uhr lädt die Zentrale Studienberatung im Rahmen ihrer Schulkooperationen Lehrer*innen zu einem informativen und geselligen Nachmittag an die Hochschule Fulda ein. Neben dem kollegialen Austausch zwischen den Akteur*innen aus Schule und Hochschule inspiriert Prof. Dr. Uli Sann (Fachbereich Sozialwesen) mit seinem Vortrag „Es geht doch um Inhalte! Emotion und Motivation in der Schule“  zu weiteren Diskussionen in den Räumlichkeiten des Selbstlernzentrums (Gebäude 44/C1, Raum 003). „Lehrer*innen-Nachmittag – Kollegialer Austausch und Vortrag mit Prof. Dr. Uli Sann“ weiterlesen

Förderung von Frauen in der Wissenschaft – Hochschule Fulda vorn!

Gleichstellung, Hochschule Fulda
Die Zielvereinbarungen des Hessischen Ministeriums mit den hessischen Hochschulen kommen der Frauen- und Familienförderung oder der finanziellen Unterstützung durch Studienstrukturprogrammme zugute. Bild: Fotolia/Hochschule Fulda

Anlässlich des „Internationalen Tages der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft“ vergangene Woche zog die Hessische Wissenschaftsministerin Angela Dorn-Rancke (Bündnis 90/ DIE GRÜNEN) eine insgesamt positive Zwischenbilanz: So sehr die Förderung von Frauen in der Wissenschaft auf einem guten Weg sei, gäbe es doch weiterhin dringenden Verbesserungsbedarf bezüglich der weiblichen Repräsentanz in Wissenschaft und Forschung. Im Rahmen der bereits laufenden Aktivitäten ist übrigens die Hochschule Fulda besonders hervorzuheben, die 2018 als eine von zehn der bundesweit besten Hochschulen mit dem Prädikat „Gleichstellung Ausgezeichnet!“ gewürdigt wurde. „Förderung von Frauen in der Wissenschaft – Hochschule Fulda vorn!“ weiterlesen