DAAD: Hochschulen sollen Austausch mit Russland einschränken

Wissenschaftlicher Austausch: Der DAAD schränkt seine wissenschaftlichen Beziehungen mit Russland infolge des Angriffs auf die Ukraine ein.
Quelle: DAAD

Laut dpa-Meldungen schränkt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) angesichts des russischen Einmarschs in die Ukraine den wissenschaftlichen Austausch mit Russland ein. So werden beispielsweise laufende Bewerbungsverfahren für potenzielle Stipendiat*innen aus Russland, die ihr Stipendium noch nicht angetreten haben bzw. noch nicht nach Deutschland eingereist sind, bis auf Weiteres ausgesetzt. Laufende Stipendien sind davon nicht betroffen.

Für MINT-Interessentinnen: Online-Infosession zum Hessen-Technikum

 Das „Hessen-Technikum“ wird landesweit fortgesetzt

Zu einer Infosession zum hessen-Technikum lädt die Zentrale Studienberatung der Hochschule Fulda am Dienstag, 8. März 2022, von 16.30 – 17.15 Uhr ein. Sie richtet sich an alle Interessentinnen, die vielleicht gerade Abitur machen oder die Fachhochschulreife anstreben und neugierig auf MINT sind. 

„Für MINT-Interessentinnen: Online-Infosession zum Hessen-Technikum“ weiterlesen