Selbstlernförderung: Jetzt anmelden zum Workshop „Lernstrategien“!

Einen Online-Workshop zum Thema „Lernstrategien“ bietet die Abteilung Selbstlernförderung Studierenden aus den ersten drei Semestern an. Quelle: das-richtige-studieren.de

„Lernstrategien und wie kann ich diese für mein Studium nutzen“, lautet die spannende Frage bei der Auftaktveranstaltung zum anschließenden Workshop für Studierende. Los geht’s am kommenden Mittwoch, 21. April 2021, von 14 Uhr bis 14:30 Uhr.

Die Veranstalterin, Abteilung Selbstlernförderung aus dem Bereich Dienstleistung, Lehre & Studium, hat sich für die Auftaktveranstaltung des anschließenden Workshops am darauf folgenden Freitag, 23. April 2021, zunächst einmal ein erstes Kennenlernen der Kursleitung zum Ziel gesetzt sowie die allgemeine Einführung in Lernstrategien und in den anschließenden Onlinekurs. 

Der Workshop selbst in Form des Onlinekurses dauert zwei Stunden und beinhaltet folgende Lernziele:

  • Zum einen können Studierende die 11 Skalen der Lernstrategien (LIST) nach Wild & Schiefele benennen und erläutern.
  • Zum anderen können die Workshop-Teilnehmenden die Lernstrategien, die bei ihnen ausgeprägt sind, aufzählen und ableiten, bei welchen Lernstrategien Potentiale bestehen. Anhand der noch zur Verfügung stehenden Potentiale, sind Studierende in der Lage zu entscheiden, welche Workshops für sie sinnvoll sind.

Der Online-Kurs ist an Studierende der ersten drei Semester adressiert, die ihre Lernstrategien verbessern wollen. Der Zugang (Online über WebEx und die Lernplattform wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. 

Kontakt: Dienstleistung Lehre & Studium; 
Arbeitsbereich Selbstlernförderung;
Email: lernen@hs-fulda.de; Tel.: 0661 9640-9557

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.