„Wege ins Studium“ – eine Woche Live Talk mit Expert*innen

1801_Header_balkon.jpg
Viele Wege führen ins Studium. Aber welche? Der Live Talk gibt Antworten. Foto: Wahl

Achtung! Vom 31. Januar bis 4. Februar 2022, jeweils 15.00 – 16.30 Uhr, gibt es moderierte Gesprächsrunden für Studieninteressierte.

Es lässt sich kaum mehr über Unterschiede und Gemeinsamkeiten verschiedener Studiengänge erfahren, als in direkten Gesprächen mit Professor*innen und Studierenden. Aus dieser Überlegung heraus haben die Zentrale Studienberatung und die Bundesagentur für Arbeit moderierte Gesprächsrunden entwickelt, die einen vertieften Einblick geben in den Inhalt, die Anforderungen und den Alltag unterschiedlicher Studiengänge – in 2022 ausschließlich digital.

Neujahr 2020, Hochschule Fulda
Tim Feldermann: Studienberater, Ansprechpartner und Moderator der Veranstaltung „Wege ins Studium“. Foto: Wahl

Die Akteur*innen der Veranstaltung geben Studieninteressierten anhand von Themenblöcken einen Einblick in unterschiedliche Studiengänge, klären auf über die Rahmenbedingungen eines Studiums und unterstützen bei der Studienwahl. Durch die Einteilung in Themenblöcke können die Veranstalter*innen allen, die sich für einen bestimmten Bereich interessieren, zeigen, wie vielfältig dieser ist. Wer sich beispielsweise für Rechtsfragen interessiert, muss nicht zwangsläufig Jura studieren. Sozialrecht oder Wirtschaftsrecht bieten dazu spannende Alternativen.

Hier geht es weiter zum Programm und weiteren Infos.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.