Wer umwirbt wen? – Firmenkontaktmesse an der Hochschule Fulda

Firmenkontaktmesse, Hochschule Fulda.
Die Firmenkontaktmesse öffnet am kommenden Dienstag auf dem Campus der Hochschule Fulda mit über 25 Ausstellern ihre Pfordeten und lädt zum gegenseitigen Beschnuppern ein. Foto: Furecon UG

Über 25 Firmen, Unternehmen und Organisationen stellen sich am kommenden Dienstag (6. November) auf der diesjährigen Firmenkontakmesse an der Hochschule Fulda vor und freuen sich auf zahlreiche Besucher*innen.

Ob Studienanfänger*innen, Praktikumssuchende, Absolvent*innen – die Firmenkontaktmesse lädt Interessierte in allen Ausbildungsphasen zum persönlichen und intensiven Informationsaustausch mit Fach- und Personalverantwortlichen aus diversen Markt- und Berufssegmenten ein. Vertreten sind sowohl regionale als auch überregionale namhafte Unternehmen und Organisationen wie etwa AEM August Elektrotechnik GmbH, Bosch Rexroth AG, K+S Aktiengesellschaft,der Landkreis Fulda oder auch Lidl, clientfocus, msg-systems u.v.m..

An Informationsständen und in persönlichen Gesprächen haben Besucher*innen ausreichend Gelegenheit, ganz unverbindlich und allgemein den Arbeitsmarkt bzw. den eigenen Marktwert auszuloten oder auch sich sehr konkret nach aktuellen Stellen zu erkundigen, nach Praktika zu fragen oder gleich ein Vorstellungsgespräch zu führen. Die Zeiten stehen äußerst günstig für kompetente und engagierte Berufseinsteiger*innen. Nachwuchs wird dringend gesucht!

Kontaktieren, Informieren, Netzwerken heißt also die Devise! Einfach mal vorbeischauen! Ein Besuch auf der Firmenkontaktmesse lohnt sich auf jeden Fall!

Hochschule Fulda, Herbst
Während sich noch für unsere Studienanfänger*innen  der Nebel des Neuen auf dem Campus und im Studium langsam lichtet, …
Campus Hochschule Fulda Herbst 2018
… ernten Studierende und Absolvent*innen möglicherweise bereits morgen die Früchte ihres Studiums auf der Firmenkontaktmesse. Foto: Wahl

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.