Online-Rundgänge: Virtuelle An- und Einsichten in Hochschulbibliothek

Die Hochschul- und Landesbibliothek bietet eindrückliche Einsichten durch Online-Rundgänge. Foto: Hochschule Fulda

Wer die Bibliothek der Hochschule Fulda mal auf ganz anderem Wege kennenlernen möchte, der kann sie über einen anschaulichen Online-Rundgang erkunden. Dies gilt ebenfalls für die Landesbibliothek am Heinrich-von-Bibra-Platz. Und dabei muss man noch nicht einmal einen Schritt vor die Haustür tun.

O.k., Eingangsbereich, Erdgeschoss und Servicebereich sollte jede*r Studierende schon mal gesehen haben, doch wer z.B. sich noch nie zwischen den Regalen der Belletristik getummelt hat, erhält jetzt die Gelegenheit dazu.  Auch sind tiefere Einblicke hinter der Rückgabeanlage möglich – um nur ein Beispiel zu nennen.

Nur mithilfe der Maus sind virtuell die anschaulichen 360-Grad-Rundgänge möglich – Einblicke in alle Richtungen, ganz bequem von zuhause aus oder von sonstwo, denn mit dem Smartphone kann man den Bewegunssensor benutzen. Dies gilt im übrigen für beide Bibliotheksstandorte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.