Landtag beschließt Finanzierung für gute Studienbedingungen

Der Hessische Landtag beschloss jüngst die Novell des QSL-Gesetzes. Quelle: hessicher-landtag.de

Mit jüngstem Beschluss durch den Hessischen Landtag, das sogenannte „Gesetz zur Verbesserung der Qualität der Studienbedingungen und der Lehre“ (QSL-Gesetz) zu erneuern, soll ein weiterer Baustein zur hochwertige Lehre erreicht werden. Das Gesetz gehört zur Arbeitsgrundlage der hessischen Hochschulen und entscheidenden hochschulpolitischen Themen gerade in diesen Tagen. „Landtag beschließt Finanzierung für gute Studienbedingungen“ weiterlesen

Auftaktveranstaltung zum Thema „Lernstrategien“

Lernen zu lernen, heißt es vom 12. bis 22. Oktober i.R. einer Auftaktveranstaltung zum Thema „Lernstrategien“. Foto: Hochschule Fulda/Uli Mayer

Einem wichtigen Bereich im Rahmen eines Studiums (oder auch in anderen Kontexten) widmet sich der Arbeitsbereich Selbstlernförderung aus der  Abteilung Dienstleitungen Lehre und Studium (DLS): den Lernstrategien. Hier bietet sie zunächst eine Auftaktveranstaltung in Form eines Webinars an, und zwar im Zeitraum vom 12. bis 22. Oktober 2020, jeweils von 14 bis 14:30 Uhr. „Auftaktveranstaltung zum Thema „Lernstrategien““ weiterlesen

Ablauf und Regeln für WS 2020/2021: Hybridsemester, Ersti-Begrüßung, Erkältungssymptome

Hochschule Fulda
Die Vergessenskurve auf dem Campus könnte u.a. daran erinnern, coronabedingte Vorsichtsmaßnahmen weiterhin nicht zu vergessen. Foto: Wahl

Hybrid = Online-Semester mit Ausnahme-Präsenz

Wie an allen hessischen Hochschulen wird auch an der Hochschule Fulda für das Wintersemester 2020/2021 das Konzept eines sogenannten Hybridsemesters verfolgt. Denn vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, die sich derzeit in der zweiten Welle befindet, ist weiterhin größtmögliche Vorsicht geboten. Und dennoch sollen ebenso weitestgehend mögliche Wege zur Normalität geebnet werden. „Ablauf und Regeln für WS 2020/2021: Hybridsemester, Ersti-Begrüßung, Erkältungssymptome“ weiterlesen