Labels für Hochschulen zum Thema Nachhaltigkeit und Chancengleichheit

Wie nachhaltig ist meine Hochschule? Die Technische Universität Dresden entwickelt in einem Projekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt ein Nachhaltigkeitslabel, das diese Frage beantworten soll. Foto: Kerstin Heemann/DBU

Qualitätssiegel sind Mittel der Distinktion. Sie stacheln zum Nachahmen an, schaffen Aufmerksamkeit und werden deshalb besonders gern dort eingesetzt, wo Luft nach oben ist. Für Chancengleichheit an Hochschulen gibt es zum Beispiel das Total E-Quality-Label (PDF), und der Hochschulverband hat ein Siegel für „Faire und Transparente Berufungsverhandlungen“ entwickelt. Und es gibt weitere Möglichkeiten: „Labels für Hochschulen zum Thema Nachhaltigkeit und Chancengleichheit“ weiterlesen

„healthy weeks“ verbindet Bewegung und ganzheitliche Achtsamkeit

Tafel mit Text Healthy Weeks, Schuhen, Hanteln, Lebensmitteln
Wissenswertes über Sport & Gesundheit bietet der Hochschulsport der Hochschule Fulda im Rahmen von „healthy weeks“. Quelle: Hochschule Fulda

Der Hochschulsport Fulda plant im Zeitraum vom 27.05.2021 – 02.07.2021 ein mehrwöchiges Online Programm „healthy weeks“ rund um die Themen Sport und Gesundheit.
„„healthy weeks“ verbindet Bewegung und ganzheitliche Achtsamkeit“ weiterlesen

Online-Veranstaltungsreihe: Rassismuskritik an der Hochschule

Rassismus existiert überall. Deshalb gilt der Kampf dagegen auch überall – z.B. und besonders an den Hochschulen. aerzteblatt.de

Hanau, Halle und das Aufleben der Black Lives Matter Bewegung in den USA waren jüngste Ereignisse, die abermals vor Augen geführt haben: Rassismus hat viele Formen und Gesichter. Davon sind auch Hochschulen nicht ausgenommen. Deshalb der Bereich Diversität, Antidiskriminierung und Interkulturalität der Hochschule Fulda im Sommersemester 2021 (um den Diversity-Tag herum) die Veranstaltungsreihe „Rassismuskritik an der Hochschule“.

„Online-Veranstaltungsreihe: Rassismuskritik an der Hochschule“ weiterlesen