Alles Gute für die Zukunft!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir hoffen, Sie hatten einen schönen, entspannten und fröhlichen Start in das neue Jahr. Für 2023 wünschen wir Ihnen alle Gute, viel Gesundheit und gutes Gelingen bei Ihren Vorhaben.

Wir möchten uns an dieser Stelle bis auf weiteres von Ihnen verabschieden. Vorläufig veröffentlichen wir hier keine weiteren Beiträge.

Seien Sie herzlich gegrüßt aus aus der
Zentralen Studienberatung der Hochschule Fulda!

PS: Informationen und Ansprechpersonen rund um die Unterstützung bei Studienwahl, Studienstart und gelingendem Studium finden Sie wie gehabt via www.hs-fulda.de/beratung. Wir freuen uns auf Sie!

Frauenquote bei Hochschulleitungen hat sich erhöht

Von Professorin zur Präsidentin? – Für die meisten Frauen noch unerreichbar. Doch das soll sich ändern. Quelle: pexels

Die gute Nachricht zuerst: Die Quote weiblicher Führungskräfte an staatlichen deutschen Hochschulen ist leicht gestiegen und liegt nun bei rund 25 Prozent. Das hat eine Auswertung des CHE ergeben. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch: Die typische Leitung ist weiterhin männlich, Ende 50 und stammt aus Westdeutschland. „Frauenquote bei Hochschulleitungen hat sich erhöht“ weiterlesen

Mitarbeiter des Monats: Tim Feldermann

Hier stellen wir Euch in unregelmäßigen Abständen unsere „Mitarbeiter*in des Monats“ vor.

Heute:

Mitarbeiter des Monats, Hochschule Fulda
Den heißen Draht zur kompetenten Beratung bekommt man über Tim Feldermann. Foto: Wahl

Tim Feldermann: Geboren und aufgewachsen bin ich in Bremen, wo ich auch PoWi studiert habe. Vor knapp 7 Jahren hat es mich dann  nach Fulda verschlagen, genauer in die Zentrale Studienberatung der Hochschule. Meine Aufgaben in der ZSB sind sehr vielfältig und abwechslungsreich und reichen von der Beratung über die Organisation von Veranstaltungen bis zu Messe- und Schulbesuchen. Dabei macht mir insbesondere der persönliche Austausch mit Studierenden und Studieninteressierten Spaß. Auch nach 7 Jahren empfinde ich das als eine wirklich erfüllende und sinnvolle Aufgabe. „Mitarbeiter des Monats: Tim Feldermann“ weiterlesen