Europawahl wichtiger denn je! – Stichtag: Sonntag, 26. Mai 2019!

Videobotschaft des Hochschulpräsidenten Prof. Dr. Karim Khakzar zur Europawahl am Sonntag, 26. Mai.

Wer glaubt, die Europawahl am Sonntag, 26. Mai, ginge ihn/sie nichts an, der/die irrt. In Zeiten dringender Klima- und Umweltfragen, Flüchtlings- und Migrationsbewegungen, europäischer Jugendarbeitslosigkeit und Datenschutzkrisen, in denen Populismus, Nationalismus und Radikalismus wieder Oberwasser gewinnen, zählt jede einzelne Stimme.

Warum jede*r Wahlberechtigte*r von seinem/ihrem Stimmrecht Gebrauch machen sollte, hat viele (gute) Gründe. Einer der entscheidenden Gründe ist sicher: um der drohenden Nichtwähler-Mehrheit der „Leckt-mich-Fraktion“ mit ihren verheerenden Folgen nicht die Macht zu überlassen. Wählen ist also nicht nur dringend angezeigt, sondern heißt auch, damit für die eigene Zukunft (und die nachfolgender Generationen!) Verantwortung zu übernehmen.

In diesem Sinne belässt es die Hochschule Fulda mit zahlreichen Mitstreiter*innen im Raum Fulda nicht nur bei ihrem Aufruf, zur Europawahl zu gehen und damit mitzubestimmen, wer in das Europäische Parlament einzieht und über höchst wichtige Entscheidungen über unsere Zukunft befindet: Mit vielen Informationen und Veranstaltungen, Tipps und Orientierungshilfen sowie spannenden Hinweisen auf weiterführende Aktionen und Links motiviert sie für ein Europa, in dem wir die Wahl haben, wie es in Zukunft aussehen soll – vor allem und gerade am Sonntag, 26. Mai: „Was immer Du wählst, wähl‘ Europa!“ (Pulse of Europe).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.