Web-Seminar zum Thema „Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung“

Herzlich eingeladen sind alle Interessierte zum morgigen Web-Seminar und Online -Treffen „Studieren mit Behinderung / chronischer Erkrankung“. Foto: Adobe Stock/Sashkin – stock.adobe.com

Kommenden Dienstag, 21. Juli 2020, von 10:00 bis 10:30 Uhr, werden in einem Web-Seminar Unterstützungsangebote und Regelungen für Studierende mit Behinderung / chronischen Erkrankungen vorgestellt. Über die Plattform „Webex“ (s.u.) ist die Teilnahme ganz ohne eigenen Zugang, Konto oder Passort möglich. 

Neujahr 2020, Hochschule Fulda
Corinna Steinebronn, Studienberaterin für Studierende mit Behinderung/chronischer Erkrankung gibt im Web-Seminar am morgigen Dienstag gerne Auskunft. Foto: Wahl

Interessierte erfahren im Web-Seminar unter anderem mehr über die Möglichkeit, einen Antrag auf Härtefall in der Bewerbung zu stellen. Auch geht es etwa um den Nachteilsausgleich im Studium u.v.m..

„Da jede Erkrankung oder Behinderung sehr individuelle Auswirkungen hat, soll hier ein Überblick über alle Unterstützungsmöglichkeiten im Studium gegeben werden“, erklärt Veranstalter*in Corinna Steinebronn und Ansprechpartner*in für Fragen zu „Studieren mit Behinderung / chronischer Erkrankung“. Der Veranstaltungsort ist online über Webex  (barrierefrei) erreichbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.