Digitales Lernen – Teil I

Die digitale Hochschule – Wie viel E-Learning darf es sein? - SWR2
Ob in der Hochschule oder dem sonstigen Alltag – Lernen in einer digitalen Welt birgt sowohl Chancen als auch Hürden. Quelle: swr.de

Nicht nur zu Corona-Zeiten hat die rasant fortschreitende Digitalisierung auf die Gesellschaft in der Vergangenheit einen so starken Einfluss gehabt. Prozesse und Strukturen in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft sind mit weitreichenden Veränderungen konfrontiert bzw. müssen in Angriff genommen werden. Dies betrifft im starken Maß Lehrende und Lernende in der akademischen Bildung. „Digitales Lernen – Teil I“ weiterlesen

Online-Veranstaltungsreihe: Rassismuskritik an der Hochschule

Rassismus existiert überall. Deshalb gilt der Kampf dagegen auch überall – z.B. und besonders an den Hochschulen. aerzteblatt.de

Hanau, Halle und das Aufleben der Black Lives Matter Bewegung in den USA waren jüngste Ereignisse, die abermals vor Augen geführt haben: Rassismus hat viele Formen und Gesichter. Davon sind auch Hochschulen nicht ausgenommen. Deshalb der Bereich Diversität, Antidiskriminierung und Interkulturalität der Hochschule Fulda im Sommersemester 2021 (um den Diversity-Tag herum) die Veranstaltungsreihe „Rassismuskritik an der Hochschule“.

„Online-Veranstaltungsreihe: Rassismuskritik an der Hochschule“ weiterlesen