Bilanz: Studierende kommen im Corona-Semester überwiegend gut zurecht

Überwiegend gut meistern die Studierenden das Digital-Semester. Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com / Loreno Carnero

Laut einer Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) bewältigten die Studierenden das Digital-Semester überwiegend gut. Allerdings fehlt den meisten der Befragten der persönliche Austausch mit Kommiliton*innen und Lehrenden. „Bilanz: Studierende kommen im Corona-Semester überwiegend gut zurecht“ weiterlesen

Trotz allem oder: Jetzt erst recht! – Feiern trotz Corona

Weihnachten 2020: Schaffen wir es, neue Traditionen zu erdenken – damit wir im nächsten Jahr wieder gemeinsam feiern können?
Dieses Jahr sind kreative, neu aufzulegende Traditionen gefragt, damit ein gemeinsames Weihnachten 2021 von Angesicht zu Angesicht wieder möglich ist. © Miljko/​Getty Images

Den meisten Menschen ist klar: Um die Liebsten zu schützen, wäre es das Beste, nicht gemeinsam unterm Tannenbaum zu sitzen. Selbst mit besonderen Vorkehrungen wie Quarantäne, kleineren Runden oder auch Schnelltests findet Sars-CoV-2 fiese Schlupflöcher, wenn Menschen aufeinandertreffen. Ebenso verständlich wie unratsam ist es, gerade in diesem sozial-, mobil- und lustfeindlichen Jahr Freunde und Familie sehen zu wollen. Und so werden sich viele trotzdem treffen.

„Trotz allem oder: Jetzt erst recht! – Feiern trotz Corona“ weiterlesen

Überbrückungshilfe für Studierende bis Ende des Wintersemesters verlängert

Dashboard Überbrückungshilfe: © BMBF

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie setzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Zuschusskomponente der Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage für den November und darüber hinaus bis zum Ende des Wintersemesters ab sofort wieder ein.

„Überbrückungshilfe für Studierende bis Ende des Wintersemesters verlängert“ weiterlesen