Abi in der Tasche! – Und jetzt? … „Woche der Wahrheit“ liefert Antworten

Neujahr 2020, Hochschule Fulda
Studienberater Tim Feldermann steht als Koordinator und Ansprechpartner für die „Woche der Wahrheit“ zur Verfügung. Foto: Wahl.

Geballte Information und Beratungsangebote liefert die Zentrale Studienberatung für Studieninteressierte von Montag, 6. Juli 2020, bis Freitag, 10. Juli 2020, im Rahmen der „Woche der Wahrheit“. – ein ideales Angebot für Alle, die sich über ihre nächsten Schritte nach dem Schulabschluss noch unschlüssig sind bzw. ihren Informationsstand erweitern bzw. stärken wollen.

„Abi in der Tasche! – Und jetzt? … „Woche der Wahrheit“ liefert Antworten“ weiterlesen

Welcher Studiengang passt zu mir? – Online-Seminar hilft bei Entscheidung

Beruflich Qualifizierte, Hochschule Fulda
Tim Feldermann gibt morgen ein Webinar mit Hilfestellungen für eine fundierte Studienwahl. Foto: Wahl

Studieninteressierte, aufgepasst!: Am morgigen Dienstag (9.Juni 2020) veranstaltet die Zentrale Studienberatung (ZSB) ein Online-Seminar zum Thema „passenden Studiengang finden“. Denn genau das ist für Viele verständlicherweise nicht gerade leicht. Im Vortrag liefert u.a. Tim Feldermann wertvolle Hinweise und Tipps für eine fundierte Studienwahl. Zur verbesserten Orientierung und Entscheidungshilfe stellt der erfahrene Studienberater die wichtigsten Werkzeuge und Anwendungen vor. Außerdem stehen Informationen und Arbeitsblätter zu Verfügung, die hier bereit gestellt werden.

„Welcher Studiengang passt zu mir? – Online-Seminar hilft bei Entscheidung“ weiterlesen

Folge 4: Generation Z – Wie ticken unsere Jugendlichen?

Studium-Interessen, Hochschule Fulda
Angesichts der Vielfalt heutiger Studiengänge gestaltet sich die Wahl des Studiums für Generation Z als nicht einfach. Foto: Wahl

In der vierten Folge unserer Reihe werden die Studieninteressen der Generation Z unter die Lupe genommen. Hierfür bieten sich Daten an, die aus dem Studium-Interessentest (SIT) von ZEIT ONLINE hervorgehen. Wissenschaftler*innen des Instituts für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) Hannover haben 20.000 Profile von zumeist 19-jährigen Teilnehmer*innen des SIT ausgewertet. Daraus zeichnen sich u.a. nicht nur der klare Wunsch nach mehr Sicherheit im Beruf ab, sondern (erstaunlicherweise?) traditionelle Genderklischees bei der bevorzugten Wahl des Studiums. „Folge 4: Generation Z – Wie ticken unsere Jugendlichen?“ weiterlesen