Auf den (Ampel-)Tisch des Hauses!: Bildung, Forschung, Wissenschaft!

Eine Ampel zeigt die Lichter in grün, gelb und rot. | picture alliance / photothek
Seit vergangenen Donnerstag verhandeln SPD, Grüne und FDP am Ampeltisch über ihre Koalitions(fahr-)pläne. Was sie eint, sind ehrgeizige Ziele v.a. bei den Themen Klimaschutz, Digitalisierung und Soziales. In allen Bereichen sind Bildung, Wissenschaft und Forschung gefordert und gefragt, aber inwieweit werden sie in den Koalitionsverhandlungen konkret berücksichtigt? Quelle: picture alliance/photothek

Die Koalitionsverhandlungen sind seit Donnerstagnachmittag in vollem Gange. Bis Mittwoch, 10. November, wollen SPD, FDP und Grüne in 22 Arbeitsgruppen Papiere verfasst haben, und bis Ende November soll ein Koalitionsvertrag stehen. Fest steht schon jetzt:  Der Staat soll digitaler, die Bildung besser, das Klima geschützt werden. Ohne Bildung, Forschung und Wissenschaft sind diese Ziele jedoch nicht zu erreichen.
„Auf den (Ampel-)Tisch des Hauses!: Bildung, Forschung, Wissenschaft!“ weiterlesen

„Tag des Lernens“ – Innovative und nachhaltige Lehre im Fokus gemeinsamer Online-Formate

Rund um die innovative und nachhaltige Weiterentwicklung gemeinsamer Onlineformate geht es dieses Jahr am „Tag des Lernens“: Quelle: DLS/Hochschule Fulda

Frei nach dem Motto „Open for Discussion – Lehre im Diskurs“ lädt die Abteilung „Dienstleistung Lehre und Studium“ (DLS) am kommenden Mittwoch, den 3. November 2021, zum diesjährigen „Tag des Lernens“ in den Raum 20(N).010 ein. Lehrende, Studierende sowie an der Lehre Beteiligte sind herzlich willkommen, wenn u.a. das neue, hochschulübergreifende Projekt GO-IN vorgestellt wird. „„Tag des Lernens“ – Innovative und nachhaltige Lehre im Fokus gemeinsamer Online-Formate“ weiterlesen