Regional, preiswert, online – Pandemie verändert Ernährungsalltag

Den Ernährungsalltag verstehen
Laut Umfrageergebnisse fanden die Mahlzeiten überwiegend im Privathaushalt statt. Quelle: ernaehrungs-umschau.de

Forscher*innen der Hochschule Fulda haben bundesweit Menschen zu ihrem Ernährungsalltag befragt. Dabei zeigte sich, dass immer mehr Lebensmittel online bestellt werden. Das RIGL-Projekt LeZ’go hat unter der Leitung von Professorin Dr. Jana Rückert-John und Professorin Dr. Tonia Ruppenthal vom Fachbereich Oecotrophologie Ende 2020 eine Befragung zum Ernährungsalltag der Bevölkerung in Deutschland durchgeführt.

„Regional, preiswert, online – Pandemie verändert Ernährungsalltag“ weiterlesen

Hochschulinformationstag am 21. Mai 2022 – hybrid

Die Hochschule Fulda lädt am kommenden Sonnabend zum Hochschulinformationstag ein. Foto: Wahl

Erstmalig hybrid findet der diesjährige Hochschulinformationstag am kommenden Sonnabend, 21. Mai 2022 statt. Dann können sich Interessierte über die Bachelor- und Masterstudiengänge an der Hochschule Fulda informieren – bequem von zu Hause aus oder vor Ort auf dem Campus. „Hochschulinformationstag am 21. Mai 2022 – hybrid“ weiterlesen

MINTmachClub und Kulturzentrum Kreuz präsentieren den 19. Science Slam!

8. Science Slam der Hochschule Fulda und des Kulturzentrums Kreuz
Die Moderation übernehmen wie gewohnt Lars Ruppel, deutscher Poetry Slam- Meister, Schriftsteller, und Entertainer, unterstützt von Sascha Skorupka, Science Slammer, Wissenschaftsmoderator und Physikprofessor an der Hochschule Fulda. Foto: Hochschule Fulda

Endlich ist es wieder so weit!: Der nächste, bereits 19. Science Slam steigt am Donnerstag, 21. April 2022, von 19.39 bis 22 Uhr im Kulturzentrum Kreuz (KUZ), Schlitzerstraße 81, Horas/ Fulda!

Bereits seit 2016 präsentieren die Hochschule Fulda und das Kulturzentrum Kreuz e.V. gemeinsam die Veranstaltungsreihe Science Slam. Die erfolgreiche Wissenschaftsshow füllt das Kreuz Fulda mehrmals im Jahr bis auf den letzten Platz. Wissenschaftler aus ganz Deutschland messen sich mit Vorträgen über Ihre Forschungsarbeit und eine Publikumsjury kürt am Ende des Abends den Sieger. Wichtig ist, dass die Vorträge nicht länger als 10 Minuten und sowohl unterhaltsam als auch informativ sind.

Einen großen Beitrag zur erfolgreichen Veranstaltungsreihe leistet auch das Moderatoren-Duo: Lars Ruppel – deutscher Poetry Slam Meister und Prof. Dr. Sascha Skorupka – Science Slamer und Physikprofessor am Fachbereich Oecotrophologie der Hochschule Fulda.

Der bereits 19. Science Slam der beliebten Veranstaltungsreihe findet endlich wieder im Kreuz in Horas statt.

Alle weiteren Informationen zum Ablauf und Tickets sind auf der Homepage des Kulturzentrum Kreuz zu finden. Der Veranstalter freut sich über zahlreiches Kommen!: MINTmachClub Fulda, mintmachclub(at)verw.hs-fulda.de, 0661 9640-1907.