Wissenschaftsrat: Wie resilient ist die deutsche Wissenschaft?

Wege aus der Covid 19 – Krise. Der Deutsche Wissenschaftsrat gibt in einem Positionspapier Impulse für die Zukunft. Quelle: vbio.de

Zu den erfreulichen Entwicklungen der Pandemie zählt es, dass die Wissenschaftsorganisationen schneller werden. Die Leopoldina, die früher gerne mal Monate beraten hat, bevor sie sich äußerte, meldet sich inzwischen dann zu Wort, wenn die Debatte es verlangt. Und auch der Wissenschaftsrat veröffentlichte im Frühjahr 2021 ein Positionspapier, das nach vorne denken will. „Wissenschaftsrat: Wie resilient ist die deutsche Wissenschaft?“ weiterlesen

Förderung: Digitale Innovation in der Lehre

Digitale Innovation in der Lehre gefördert | Informationsportal Hessen
Für die kommenden drei Jahre wird die Hochschule vom Land Hessen im Bereich Digitale Innovation in der Lehre gefördert. Quelle: hessen.de

Acht Hochschulen in Hessen erhalten für neun Projekte Förderung aus der Ausschreibung „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ der Stiftung Innovation in der Hochschullehre. Auch die Hochschule Fulda ist erfolgreich dabei. „Förderung: Digitale Innovation in der Lehre“ weiterlesen